Wahlausschuss

Der StuRa wählt jedes Jahr einen Wahlausschuss. Der Wahlausschuss besteht normalerweise aus fünf Mitgliedern, kann aber durch einen StuRa-Beschluss auch größer oder kleiner (jedoch mindestens 3) sein.

Der Wahlausschuss bereitet zusammen mit der Wahlleitung die Wahlen vor und leitet die Auszählung. Er stellt das Wahlergebnis fest, veröffentlicht dieses und entscheidet über Wahleinsprüche.  Die Wahlen zum StuRa, zu den Fachschaftsräten und zum autonomen Referat für Ausländerinnen und Ausländer finden normalerweise Ende Januar / Anfang Februar statt.

Dem Wahlausschuss gehören in der 05. Wahlperiode (17/18) an:

 Max Reimann (JU HSG), Vorsitz
Lesley-Ann Baldwin (Jusos),
Jan Heuer (EOS),
Marvin Lohmann (FKK),
Philipp Gerd Alfred Neubarth (Kleine Strolche),
Berit Wolff (Grüne HSG),
und Felix Siebert (SpuG)

 

Dem Wahlausschuss gehörten in der 04. Wahlperiode (16/17) an:

Roman Katsov (htw + friends)
Benjamin Jürgen Johann Theen (SPuG)
Gizem Alkaya (Grüne HSG)
Philipp Mikus (Juso HSG)
Lukas Diekmann (FKK)
Mareike Tälkers (JU HSG)
Paul Wiesehöfer (Die Partei)

 

Dem Wahlausschuss gehörten in der 03. Wahlperiode (15/16) an:

Maximilian von Brill (JU HSG), Lennart Lammers (FKK) (zurückgetreten), Rebecca Neugebauer (Grüne HSG), Asena Öztürk (Jusos), Marian Bartels (htw + Friends), Lukas Diekmann (FKK) (nachgerückt)

Dem Wahlausschuss gehörten in der 02. Wahlperiode (14/15) an:

Laura Boese (htw + Friends), Sara Ghayour Mobarhan (Juso HSG), Lennart Lammers (FKK), Isabel Senske (Grüne HSG), Jan Lukas Görnemann (htw + Friends)

Dem Wahlausschuss gehörten in der 01. Wahlperiode (13/14) an:

Isabel Senske (Fraktion Grüne Hochschulgruppe), Lena Duvendack (Fraktion Juso Hochschulgruppe), Jan Lukas Görnemann (Fraktion htw+Friends), Janna Pree (Fraktion Grüne Hochschulgruppe) und Lukas Diekmann (Fraktion der Delegierten der Fachschafts-Koordinations-Konferenz).